Erfolgreicher Start in die Rennsaison

Erfolgreicher Start in die Rennsaison

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:News / Ski Alpin

In der Regel neigt sich die Rennsaison für unsere Sportler zu dieser Zeit langsam dem Ende. Doch wie so vieles ist auch dies heuer anders. Für Jonas Gruber hatte das lange warten auf die ersten Renneinsätze in dieser Saison ein Ende. Da Jonas als hoffnungsvoller Nachwuchsathlet gilt, wird er auf der Spitzensportliste des Österreichischen Skiverbandes angeführt, wodurch ihm die Teilnahme an Spitzensportveranstaltungen ermöglicht wird. Somit konnte Jonas am 27. Februar bei den Oberösterreichischen Landesmeisterschaften an den Start gehen. Hier konnte er mit dem dritten Klassenrang zahlreiche gleichaltrige Athleten und mit der dritten Gesamtzeit zugleich auch alle älteren hoffnungsvollen Sportler hinter sich lassen.

Im Anschluss an den Riesentorlauf fanden die Slalom Landesmeisterschaften statt. Auch hier konnte sich Jonas im nach dem Best of Two Format ausgetragenen Rennen, die Bronzemedaille sichern.

Diese beiden Veranstaltungen galten auch als Pilotprojekt des Landesskiverbandes Oberösterreich. Für den Landesskiverband Oberösterreich sowie den durchführenden Verein SU Böhmerwald Haderer galt es ein strenges Covid 19 Schutzkonzept umzusetzen, welches nicht nur von den Kindern sondern auch von den Trainern und Eltern ein hohes Maß an Disziplin forderte. Da dies erfolgreich gelang, wurde dem LSV Oberösterreich die Durchführung weiterer Veranstaltungen im Spitzensport ermöglicht.

So konnte Jonas am Sonntag den 07.03.2021 beim Salzburg Milch Kids Cup in der Gosau erneut an den Start gehen. Jonas konnte sich im durchgeführten Riesentorlauf den hervorragenden zweiten Klassenrang in der Klasse Kinder 11 sichern. Mit der dritten Tageszeit hätte dies auch in der nächsthöheren Altersklasse Kinder 12 für den zweiten Platz gereicht, was von der hervorragenden sportlichen Leistung zeugt.

Wir möchten Jonas zum hervorragenden Start in die Rennsaison gratulieren.